Tag 341: Brille verlegt

Dachte, sowas wird mir niemals passieren, da ich die ja eh maximal zum Autofahren oder im Kino oder so trage. Aber wie sagt man doch so schön!? Sag niemals nie. 

Ich hatte sie noch, als wir gestern nach Hause gekommen sind und ich die Kleine hochgetragen habe. Kann mich aber absolut Null daran erinnern, was ich danach mit meiner Brille angestellt habe. Sie MUSS irgendwo im Haus sein; ist aber einfach nicht auffindbar. Warum kann man so eine Brille nicht einfach anrufen!? Aaaah, ich dreh durch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0