Tag 329: Tagestrip nach DC

Ich bin heute Morgen mit dem Bus nach DC runtergefahren. War so gegen 11 an der Union Station, wo Miri mich auch gleich abgeholt hatte. Hatten uns ja jetzt mittlerweile auch schon wieder seit über 3 Monaten nicht gesehen. Wir sind ein bisschen über den Eastern Market geschlendert, haben Mittag gegessen, waren noch im Botanischen Garten und zum Schluss nur noch in der Sonne gechillt. Außerdem hab ich schonmal Sharon kennengelernt, die dann, neben Miri und noch 2 weiteren Mädels, auch bei unserem Road Trip dabei sein wird. Darauf freu ich mich auch schon riesig. Keine drei Wochen mehr!!! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0