Tag 285: Girls Night Out

 

 

Ich hatte heute frei und bin ganz entspannt in den Tag gestartet. Habe später Paula abgeholt zum Kaffee trinken sowie Abendgestaltung planen. Die Jungs aus Ardmore mussten irgendwie alle arbeiten, von daher ging bei denen nix. Also stand nochmal der Kelly's-Versuch auf'm Plan... Heißt: vor 21 Uhr rein, damit noch keine Türsteher da sind, ganz unauffällig langsam Abendbrot essen und einfach drin bleiben bis was los ist. Letztes Mal hat das ja nicht so ganz geklappt, weil unsere Gruppe einfach zu groß war, aber heute waren wir schlauer und haben uns an 2 Tischen verteilt, damit wir auch ja keine Aufmerksamkeit auf uns ziehen. Hat auch gut geklappt der Plan und wir konnten ohne Probleme bleiben. Gut zu wissen, dass man also doch nicht bis nach New York muss, um hier mal ausgehen zu können ;) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0