Tag 277: Ricky's Bootcamp - Quälerei ist gar kein Ausdruck

Paula und ich gehen seit neuestem Montags und Donnerstags immer zu den Fitness-Kursen von Ricky. Der Typ ist locker schon 50 Jahre alt, aber fit wie Schwarzenegger in seinen besten Jahren, ernsthaft. Wir sterben da immer schon halb in der letzten Reihe, aber irgendwie traut sich keiner aufzugeben, von daher zieht man halt durch. 

Heute war Motto: "The Power of the Tower" - heißt, jeder hatte eine Art "Turm" vor sich, dessen Höhe zwischen 5 und 25cm variiert wurde und auf den wir uns mit den Händen gestützt haben, während der Rest des Körpers in Liegestützposition war. Des Weiteren wurde jeder mit 2 quadratischen quietschgrünen Teppichfetzen ausgestattet... Ok, die Farbgebung tut hier nichts zur Sache, aber ihr könnt euch sicherlich vorstellen, was für einen Gesichtsausdruck er uns vorerst beschehrt hat. Die Belustigung über dieses lächerlich-scheinende Equipment war allerdings schnell verflogen, als wir begriffen, wohin das Ganze führt. Die Stoffteile wurden nämlich jeweils unter unsere Ballen gepackt, sodass man absolut gar keinen Halt mehr mit den Füßen hatte und daraus haben sich dann die schmerzhaftesten Übungen überhaupt ergeben. Ich kann gerade noch nicht mal voraussagen, welches Körperteil morgen am meisten wehtun wird, hahaha.

Ich habe dann noch die ganze Wäsche zusammengelegt und nebenbei "Stuck in love" geschaut. Richtig guter Film! Und ich liiiiiebe Lily Collins!!!  

G hatte heute kein Karate, deswegen musste ich sie normal um 3 abholen. Wir haben "Briefe verschicken" gespielt und jeweils einen leeren Schuhkarten vor unserem Zimmer positioniert, wo der andere eine Nachricht hinterlassen konnte. Bis auf Namen und sehr sehr einfache Wörter, kann sie ja noch nicht wirklich schreiben, wodurch ich dann Zettel mit einem nicht-entzifferbaren Buchstabenchaos erhielt. Als ich dann später mal nach einer "Übersetzung" gefragt habe, meinte sie nur "Ich dachte du kannst lesen!? Da steht doch ganz klar "Josi-Jo, you are the best!" :)
- Ach was werd ich nur ohne sie machen??

Kommentar schreiben

Kommentare: 0