Tag 203: Mal wieder rauskommen

 

 

 

 

Hab heute die meiste Zeit des Tages in der Stadt verbracht. Das Wetter war super und so bin ich gegen Mittag nach Philly reingefahren, um mich mit Roger auf einen Kaffee zu treffen. Er hat mir ein cooles Café in Center City gezeigt, in dem wir an die 3 Stunden gesessen und gequatscht haben. Als er dann losmusste, hatte ich eigentlich vor wieder nach Hause zu fahren, aber durch Zufall hab ich mit Paula geschrieben, die sich gelangweilt hat und dann auch nach Philly reingekommen ist. Wir sind ein bisschen durch die Einkaufsstraßen gelaufen, haben ein paar Schnäppchen bei H&M gerissen, bei Cosi Abendbrot gegessen und uns gegen 20 Uhr wieder auf den Heimweg gemacht. War ein sehr angenehmer Tag! :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0