Tag 200: Ich sag es nochmal: ZWEIHUNDERT!

Krasse Sache, ich weiß noch genau wie ich mit Marie so auf den 100. Tag hingefiebert habe und jetzt ist einfach schon das Doppelte der Zeit rum!! 

 

Passend zu diesem Jubiläum durfte ich heute ausschlafen und hatte dann zur Feier des Tages meinen Arbeitsbeginn auch erst 16 Uhr, aufgund G's neuem Hobby Karate. Hab also E von der Bushaltestelle eingesammelt und mit ihm die Kleine abgeholt. Wir haben dann hier gespielt, Pizza gebacken und dann kam Em auch schon nach Hause. Habe mich also definitiv nicht totgearbeitet heute, haha. 

Am Tage hab ich ein paar Trommeln Wäsche gemacht und war kurz bei CVS, weil ich eigentlich Fotos für's Scrapbook ausdrucken wollte, aber die Automaten waren kaputt. Hat mich genervt, also hab ich 'ne Flasche Duschbad gekauft, damit der Weg nicht komplett umsonst war. Ansonsten hab ich ein super tolles fettes Päckchen von meinen Eltern bekommen, über dessen Inhalt ich mich riesig gefreut habe. Sachen von Zuhause sind einfach die besten! Hab jetzt erstmal wieder neuen Lesestoff, sodass die kalten Winterabende sicher nicht langweilig werden :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0