Tag 170: Petrus kann mich mal!

Natürlich hat es heute Morgen pünktlich 7 Uhr wieder angefangen zu schneien. Daumen drücken hat nicht geholfen. Also saßen wir mehr oder weniger den ganzen Tag hier drinnen fest. Wir haben irgendwie die Zeit totgeschlagen und waren dann nachmittags mal für eine halbe Stunde draußen. Doch Em hat für die Kinder noch keine Snowboots gekauft, weshalb die Füße schnell nass waren und eine Erkältung wollte ich nun auch nicht unbedingt riskieren. Ich war froh, dass meine Gastmama nur von zu Hause aus gearbeitet hat und somit zwischendurch mal Zeit hatte, jeweils ein Kind zu übernehmen. Bin jetzt aber auch echt fertig und falle gleich nur noch in mein Bettchen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0