Tag 167: Probier's mal mit Gemütlichkeit!

Ist das nicht schön?
Ich freu mich grad jedes Mal so sehr, wenn ich in mein Zimmer komme, haha.
Die Licherkette gab es gestern für nichtmal 5 Dollar bei Walmart. Beste Investition seit langem!

 

Gestern hatte ich ja frei, musste dafür aber heute ab 16 Uhr arbeiten. Am Vormittag war ich noch mit Marie spazieren. Wir haben hier so einen Ententeich entdeckt und sind da einmal rumgelaufen. Dann waren wir noch in so einer Bakery, an der ich schon gefühlte 100 Mal vorbeigefahren bin und mir immer dachte "Da musst du auch mal was probieren." Heute gab es dann diese Chance. Ich hatte einen Bagel mit Lachs, Tomaten und Kapern (richtig interessante Kombi!) und habe entschieden, dass ich sicher nicht zum letzten Mal dort war.

Von 3-4 saßen wir noch bei Marie und haben angefangen Argumente zu suchen für unser Essay für die Weekendclass-Homework... Aber sind ja noch 3 Wochen, bis ich das hinschicken muss. In der Schulzeit hätt ich niemals so früh angefangen, haha.

Der restliche Nachmittag/Abend war auch noch ziemlich gut. Die Kinder waren recht ausgeglichen und ich hab es sogar geschafft sie ohne Proteste unter die Dusche zu kriegen (Die typische Antwort auf die Frage, ob sie jetzt hochgehen könnten, um zu duschen, lautet immer "But I took one yesterday!", was 1. nie stimmt und 2. auch nicht schlimm wäre, wenn es wahr wäre, haha). Hab ihnen halt gedroht, dass sie ohne Nachtisch zu Bett gehen müssen, wenn es Beschwerden gibt. Die Strafe scheint sie immer ziemlich abzuschrecken, haha. Wir sind dann also als beide durch waren wieder runter in die Küche und ich hab beiden Kekse angeboten. G hat natürlich gleich zugeschlagen, aber was wollte E stattdessen!? - SAURE GURKEN!!! Da hab ich nicht schlecht geguckt, sag ich euch. Dann hat jeder noch 2 Gute-Nacht-Geschichten bekommen und seit 20 Uhr hab ich tatsächlich Ruhe. Was für brave Kinder ich doch manchmal habe! :)

Ich hab dann noch die Küche zu meiner Aufgabe gemacht und jetzt werd ich mich gleich in mein gemütliches Bett schmeißen und ein wenig lesen. Guuuute Nacht allerseits!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0