Tag 44: Ich hab's getan!

Heute wurde erstmal erfolgreich mein Geburtstagsgeld investiert. Und zwar in Tickets für das Made In America Festival, was am 31.08. und 1.09. hier in Philly stattfindet. Das gönne ich mir dann quasi als Belohnung nach den drei Wochen Ganztags-Bespaßung ;) Umgerechnet kostet es ungefähr 130 Euro, was für nur 2 Tage zwar viel klingt, aber wenn man sich überlegt, dass ich die Möglichkeit bekomme, Beyoncé, Wiz Khalifa, Macklemore & Rian Lewis, Calvin Harris, Imagine Dragon, Empire of the Sun, Asap Rocky und noch viele weitere top Acts zu sehen, lässt sich das schon so vereinbaren! (Das komplette Line Up findet ihr hier)
Ansonsten habe ich heute ganze eineinhalb Stunden gearbeitet, von früh um 7 bis halb 9 und hatte den Rest des Tages frei! :) Ich war gegen 1 mit Hannah (auch ein deutsches Au Pair, das allerdings mit einer anderen Agentur hier ist) Mittag essen und ein bisschen in Ardmore rumbummeln. Nachmittags hab ich dann mal meinen Kleiderschrank aufgeräumt und die ganzen Schilder von den neuen Sachen abgeschnitten. Jetzt ist es auf einmal schon kurz nach halb 7… Keine Ahnung, was mit der ganzen Zeit passiert ist.
Ich spring jetzt noch fix unter die Dusche und dann ist auch gleich Pretty Little Liars Time, wuhu! :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0